Mehr Holzbau für den Klimaschutz – kommunales Info-Tool

Das kommunale Informationssystem Holzbau verbindet die Kombination von Geo- und Ökobilanzdaten für kommunale Entscheider. Kommunen können über den Bausektor ganz erhebliche Treibhausgas(THG)-Einsparungen erzielen, indem sie Vorgaben für klimafreundliche Baustoffe machen. Das neue Informationssystem Holzbau-KIS, das die Ruhr-Universität Bochum und die Disy Informationssysteme GmbH derzeit entwickeln, unterstützt Kommunen bei entsprechenden Planungen: Es weist das konkrete Klimaschutzpotenzial […]

weiterlesen Mehr Holzbau für den Klimaschutz – kommunales Info-Tool

Holzbau: 40% weniger CO2-Emissionen als konventionelle Baustoffe

Ein Aktuelle Studie zeigt: Der Holzbau erzeugt in der Produktion rund 40% weniger Kohlenstoffemissionen als mineral-basierte Arten der Baukonstruktion. Die Tegel Projekt GmbH hat am 26.01.2024 gemeinsam mit der TU Berlin eine Studie zum nachhaltigen Holzbau veröffentlicht. Diese vergleicht sechs verschiedene Arten der Baukonstruktion in Hinblick auf deren CO2-Bilanz am Beispiel des Schumacher Quartiers. Mit […]

weiterlesen Holzbau: 40% weniger CO2-Emissionen als konventionelle Baustoffe

Circular Wood – Forschungsbericht Kreislaufwirtschaft im Holzbau

Konkretes Projektziel von circularWOOD ist es, einen Beitrag zur Skalierbarkeit der Kreislauffähigkeit von Holzbauten in Deutschland zu leisten. Dazu müssen zwei Ebenen adressiert werden. Die Ebene der theoretischen Erkenntnisse aus der aktuellen Forschung sowie die Ebene der Erfahrungen aus der Umsetzungspraxis. Aus diesen Fragestellungen von circularWOOD werden konkrete Projektziele abgeleitet zu den Potenzialen des modernen […]

weiterlesen Circular Wood – Forschungsbericht Kreislaufwirtschaft im Holzbau

Der Aufstieg der Holzbauweise im mehrgeschossigen Bauen

Die Baubranche erfährt derzeit einen bedeutenden Wandel, da immer mehr Bauprojekte auf die Holzbauweise setzen. Diese Entwicklung erstreckt sich über verschiedene Bereiche, von Mehrfamilienhäusern bis hin zu modernen mehrgeschossigen Büro- und Verwaltungsgebäuden. In diesem Artikel werden die Gründe für diesen Trend und einige bedeutende Belege für die verstärkte Nutzung von Holz im Bauwesen beleuchtet. Nachhaltigkeit […]

weiterlesen Der Aufstieg der Holzbauweise im mehrgeschossigen Bauen

Immobilienwirtschaft braucht Innovation und Nachhaltigkeit

Steckt die Immobilienwirtschaft in der Krise oder braucht sie neue innovative Geschäftsmodelle? Die internationale Immobilienmesse EXPO REAL in München vom 4.-6. Oktober 2023 hat in vielen Podiumsdiskussionen und Gesprächen mit Marktteilnehmern gezeigt, dass ein generelles Umdenken aufgrund der herrschenden Rahmenbedingungen in der Baubranche angesagt ist. Die langanhaltende Phase extrem niedriger Zinsen hatte der Immobilienbranche außerordentliche […]

weiterlesen Immobilienwirtschaft braucht Innovation und Nachhaltigkeit

Neue Holzbau-Richtlinie für Baden-Württemberg

Bauen mit Holz soll in Baden-Württemberg mit der neuen Holzbau-Richtlinie 2023 künftig einfacher werden. Das Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen hat eine neue Fassung der Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen erlassen, und im Zuge dessen unter anderem eine neue Holzbau-Richtlinie (HolzBauRL) veröffentlicht. Die Holzbau-Richtlinie konkretisiert die Brandschutzanforderungen an mehrgeschossige Gebäude in Holzbauweise: Bisher übliche Einschränkungen – zum […]

weiterlesen Neue Holzbau-Richtlinie für Baden-Württemberg

Holzbauinitiative stärkt klimafreundliches Bauen mit Holz

Eine Holzbauinitiative der Bundesregierung soll es richten: Viele Treibhausgase entstehen rund um unsere Gebäude: Beim Bau, aber auch beim Betrieb – etwa durch das Heizen. Doch klimafreundlich zu bauen ist möglich. Holz als Baustoff speichert CO2, statt es zu verursachen und soll zukünftig eine wichtigere Rolle beim Klimaschutz spielen. Rund 40 Prozent der gesamten Treibhausgase […]

weiterlesen Holzbauinitiative stärkt klimafreundliches Bauen mit Holz

Holzhybridbau für Gewerbe- und Geschosswohnungsbau

Der vorteilhafte Holzhybridbau bietet eine Vielzahl von Vorteilen, insbesondere im Gewerbe- und Geschoßwohnungsbau für Bürogebäude, Pflegeheime, Mehrgeschosswohnungen und öffentliche Bauten. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile: Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit: Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und hat eine deutlich bessere CO2-Bilanz im Vergleich zu traditionellen Baumaterialien wie Beton und Stahl. Der Einsatz von Holz im Bauwesen […]

weiterlesen Holzhybridbau für Gewerbe- und Geschosswohnungsbau

Tegel Projekt Berlin: Auf dem Holzweg in die Zukunft

Die Architektin Gudrun Sack ist Co-Geschäftsführerin der Tegel Projekt GmbH in Berlin. Fragt man sie nach der Bauwende, steht für sie fest: Holz ist ein echter Gamechanger, der einen Umschwung bewirken kann. Denn als Baumaterial bietet Holz einige Vorteile: Es eignet sich sehr gut für eine einfache Bauweise mit losen Elementen und Modulen, kann präzise […]

weiterlesen Tegel Projekt Berlin: Auf dem Holzweg in die Zukunft

Dietrich’s PlanerSuite – durchgehende digitale Holzbauplanung

Sie sind Zimmerer, Architekt, Bauzeichner oder Planer und haben sich auf den Holzbau spezialisiert? Sie erstellen dabei Detail-, Entwurfs- und Eingabepläne und übergeben diese inhouse oder extern zur weiteren Werk- und Ausführungsplanung? Dann bekommen Sie mit der neuen Dietrich’s PlanerSuite genau das richtige Werkzeug für das durchgängige Arbeiten in einem Modell! Und Sie bekommen dieses […]

weiterlesen Dietrich’s PlanerSuite – durchgehende digitale Holzbauplanung

Zurück