Wohnungsbau profitiert vom mehrgeschossigen Bauen

Ausreichenden Wohnraum in Ballungsgebieten zu schaffen wird immer wichtiger. Die Zuwanderung in die Stadt hält weiter an. Mehrgeschossiges Bauen und urbanes Bauen gewinnt weiter an Bedeutung.

Ausgewiesene Bauflächen in den Städten sind knapp und teuer, diese eignen sich am besten für das mehrgeschossige Bauen mit Holz. Die schnelle Holzfertigbauweise ist geradezu prädesteniert für Wohngebäude die mehrere Wohnetagen vorsehen.

Mehrgeschossiges Bauen Holzbau
Mehrgeschossiges Bauen mit Holz – Huber & Sohn

Mehrgeschossiges Bauen ist nachhaltig

Der mehrgeschossige Wohnungsbau in der Stadt profitiert von der Entwicklung im urbanen Bauen. Die Vorteile der Holzbauweise liegen beim mehrgeschossigen Bauen auf der Hand. Holz hat als einziger Baustoff die Fähigkeit während seines Wachstums Kohlenstoff einzulagern. Damit wird das schädliche Kohlendioxid verbannt und trägt entscheidend zum Klimaschutz bei. Deshalb spricht man bei der Holzbauweise auch vom CO2-neutralen Bauen.

lebt in Stuttgart und betreibt als unabhängiger Holzhaus-Experte aus Leidenschaft verschiedene Blogs und das Portal holzbauwelt.de. Er informiert über Trends im Wohnungs- und Gewerbebau mit dem Baustoff Holz und Fördermöglichkeiten für den privaten Bauherr. E-Mail senden